eiko_list_icon F2 - unklare Rauchentwicklung am Gebäude


Brandeinsatz
Zugriffe 1544
Einsatzort Details

Wilstedt - Dipshornerstr.
Datum 05.08.2020
Alarmierungszeit 16:05 Uhr
Einsatzende 16:45 Uhr
Einsatzdauer 40 Min.
Alarmierungsart Vollalarm
Einsatzleiter OrtsBM Wilstedt
Mannschaftsstärke 33 Kameraden
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Wilstedt
Feuerwehr Buchholz
Polizei
  • Polizei Tarmstedt
Rettungsdienst
  • Rettungswagen Tarmstedt - RTW
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Wilstedt (SB) Am Mittwoch Nachmittag den 5. August 2020 um 16:05 Uhr ertönten die Sirenen und digitalen Meldeempfänger (DME) erneut in Buchholz und Wilstedt. Dieses mal stand auf dem DME: "F2 - unklare Rauchentwicklung am Gebäude" in der Dipshorner Straße in Wilstedt.

Eine Nachbarin hatte eine schwarze Rauchsäule über einen Anbau eines Wohnhauses gesehen und vermutet ein Feuer und rief darauf die Feuerwehr.

Die Erkundung vor Ort ergab, dass der Besitzer der Wohnhauses seine Heizung die mit Holz befeuert wird erst gereinigt und dann angefeuert hatte. Dieses erzeugte wohl im ersten Moment eine dunkle Rauchwolke. Es konnte kein Schadenfeuer festgestellt werden. So wurde Entwarnung gegeben und alle 33 Kameraden konnten mit 5 Einsatzfahrzeugen nach kurzer Zeit wieder einrücken. Ebenfalls im Einsatz vor Ort war der Rettungswagen aus Tarmstedt und die Polizei.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Feuerwehr Wilstedt jetzt auch auf Facebook